100 % NATURA ist die größte "INNOVATION". Brainstorming mit Roland Paule bringt Dich nach vorne. Wir von Natursteiger unterstützen Dich, wenn es darum geht, die Frische, den Vertrieb, die Innovation, die Qualität und Deinen Shop zu steigern !

Das ist Zukunft. Hybride Hähnchen-Brust-Filet-Pastete mit buntem Gemüse und Pistazien-Kernen, 30 % Fleischreduziert.

Burger-Taschen von Constantin Reckermann (Fleischer) aus Ostbevern !


Ehrliches Wurst Marketing für Fleischer und Wurstverkäufer*innen ist Zukunft !

 

Marken müssen führen !

In Google gibt es wenig vernünftiges zu dem Thema "Wurst Marketing". Dieses Thema wird umso wichtiger, je schneller sich der Markt und die Marktteilnehmer verändern.

Studien Reise vom 18. bis 21. Mai 2023 zu führenden Natursteiger Metzger-Experten in der wunderschönen Schweiz, mehr hier klicken...    

Wurst Marketing wird anspruchsvoller, wie die Erzeugnisse und so vielfältig wie die Kunden und die Mitarbeiter*innen hinter den Theken.

Wenn man Kunden sehr neugierig macht spricht man vom Golden Marketing.

Streichen Sie das Wort ANGEBOTE, die macht jeder Supermarkt.

Streichen Sie "Wir machen den besten Preis" (unglaubwürdig).

Verzichte auf gibt es natürlich "auch" bei uns, bedeutet Bindewort (auch) ist negativ und das zukünftig wichtige Wort natürlich wird negativ angewandt.

Sprechen Sie eine EMPFEHLUNG aus, anstelle von Angeboten, spricht stärker das Unbewusstsein von Kunden an. Im Verkaufsgespräch ich empfehle: Das Sie, Ihnen, Du und Dir sind Distanz Formulierungen, bedeuten Abstand und können beleidigend wirken, die ich Form ist neutraler, sympathischer und wesentlich ansprechender.

Alle Produkt-Empfehlungen mit einem roten Preisschild auszeichnen, ist ein klares Signal und gibt eine schnelle Orientierung. Neues im Sortiment mit einem blauen Schild deklarieren, bedeutet Wärme - Heimat - Zukunft.

Mit Feingefühl, einen grandiosen Geschmack, feinwürziges - zartes - echtes und ein vollkommen einzigartiges Geschmackserlebnis liefern, das ist der Neue Kunden Anspruch.

Heute empfehle ich; die komplette Preiswerbung auf Schaufensterscheiben und auf Ladenrückwand entfernen. Dafür ein leckeres Produktfoto mittig im Laden oder auf der Ladenrückwand, mit einer positiven Empfehlung zu platzieren, gibt mehr Orientierung und Ausblick auf das wesentliche.

Marke und Vertrauen aufbauen, hier bin ich zu Hause, hier kauf ich gerne ein.

Klare und ehrliche Aussagen wie; Frisch vom Stück schmeckt immer am Besten natürlich aus meiner Fleischerei.

Kunde kauft eine Tüte Fleisch und Wurst, gebe ihm ein Ticket mit Qualitätsverbesserung und Warenkunde dazu, wirkt und ist länger Frisch, verbessert die Qualitäten gegenüber Mitbewerbern. 

Die Zutaten LIEBE und natürlich selbstgemacht geben Hinweise und Orientierung auf regionale Qualitäten mit Herzblut gemacht und gibt Vertrauen.

Verzichten Sie in Handzetteln oder in Inseraten und in den Social-Media-Kanälen auf Preiswerbung. Besser ist bildliche Qualitätswerbung mit Neuen Vorteilen, Affirmationen und Informationen, die für Kunden Neu sind, erzeugt höchste Aufmerksamkeit, Neues Vertrauen wird aufgebaut. Dort wo ENERGIE hinfließt, wird die Aufmerksamkeit verstärkt.

Kunden suchen Neuheiten: Mehr Tierwohl, Gesunde Wurst und gesunde Ernährung, weniger Zutaten (Zusatzstoffe), Reinere Wurst, Mehr Frische (Wurst vom Stück), Veggie Wurst, Neuheiten mit gesundheitlichen Nutzen und mehr...  

Kunden wünschen. Ehrliche und natürlich Gute Wurst, Frisch vom Stück und mit dem Geschmack am ECHTEN.

Kunden wünschen keine Wurst mit Geschmacksverstärker, die auf der Zunge brennt, oder Salzschärfe im Gaumen oder zu nasse Wurst (PSE).

Fleisch-, Wurst-, Schinken- oder Wildsommelier*innen kennen vielleicht die Inhaltsstoffe. Erklären können Sie die Zuschnitte ihrer Spezialitäten, Haptik und Sensorik. Wenn Kundenwünsche nicht im Einklang mit den Erwartungen stehen, über Inhaltsstoffe und gesundheitliche Wirkungen oder Tierwohl, kann Marketing erklärend wirken.

Kunden lieben Neuheiten die einen Neuen oder zusätzlichen Nutzen bieten. 

Denken Sie über Vitalen Laden und Vitale Kunden und Vitale Mitarbeiter und Vitale Erzeugnisse und Vitale Umsätze und deren Empfehlungen nach. Weiterhin über Mikronährstoffe, Vital- und Mineralstoffe und Vitamine. Duft-Marketing kann im Laden unterstützen und "wichtige" Kaufimpulse auslösen.

Aktualisieren Sie die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter*innen mit mehr Warenkunde der Inhaltsstoffe und Unbewusstes Verhalten der Kunden. Wie spreche ich Kunden an und wie kann ich erkennen für welche Empfehlungen diese empfänglich sind und wo kann ich sie abholen? Dieses Erfahrungen und Wissen verstärken ihr Image.  

Marktdaten. Der Markt schrumpft und verändert sich. Der Verzehr von Fleisch- und Wurstwaren ist in den vergangenen Jahrzehnten um 30 % geschrumpft, von 65 Kg auf aktuell 45 Kg pro Einwohner. Tausend Fleischer erreichen einen Marktanteil von ca. 1 Prozent, bei aktuell ca. 9.000 Fleischer ist der Marktanteil auf 9 Prozent geschrumpft, ursprünglich waren es 45 Prozent bei aktuell ca. 83 Mio. Menschen.

Der Veggie Markt wird anspruchsvoller und industrieller in der Verarbeitung. Jeder Supermarkt bietet Veggie Produkte an, über Geschmack und Artenvielfalt kann man geteilter Meinung sein, nicht über die zukünftige Marktbedeutung. Verpackung und Marketing ist momentan wichtiger, als die Produktqualität.

Mit Produktideen einen Neueinstieg und Umsatzzuwachs wagen; Veggie Würstchen. Veggie Burger. Veggie Aufschnitt. Veggie Bratwurst. Veggie Aufstriche aus Pilzen und Gemüse. Als Därme verwendet man "Alginathüllen oder essbare Kollagen Hüllen". Hochlösliches Kartoffelprotein ist das Nonplusultra ca. € 15 Kg, ein halbes Schwein kostet ca. € 3 Kg.

Genau hier können Fleischer punkten. Die Pflanzen Metzger kommen und können ca. 20 Prozent ihrer Umsätze und mehr..., mit guten Erträgen steigern. Frische Rohstoffe ohne weitere Zusätze sind gefragt und erzeugen einen einzigartigen, sehr vollmundigen und besonders würzigen Geschmack.

Das Bewusstsein der Verbraucher für pflanzliche Ernährung steigt.

Die Vleischzeit kommt ins Rollen mit: 

Vleischwurst und Vleischkäse und HackVleisch und HackVleisch Burger und Volognese oder DebreViner oder FrankVurter oder KäVekrainer oder LeVerkas oder Vitale Sonnenburger oder Vitale Sonnen Bolognese oder Vitale Sonnen Wiener oder Vitalen Sonnen Bierschinken oder Vitale Sonnen Salami oder Vitale Sonnen Leberwurst oder Vitalen Sonnen Schinken oder Vitale Krakauer oder Vitale Bratwurst oder Vitalen Aufschnitt oder Vitale Würstchen oder Vitale Salami. 

V steht für Veggie oder für Vegan. Wie man das herstellt ohne weitere Zusätze und dem Markt eine Nasenlänge voraus ist, ganz einfach und leicht > Best of Fleischer Seminar vom 07. bis 09. Mai 2022 by Natursteiger in Dinkelsbühl buchen, mehr hier klicken.

Dort wo Energie hinfließt, wird die Aufmerksamkeit verstärkt !

SCHINKEN 100 % NATUR PUR ohne weitere Zusätze und Salami 100 % Natur Pur und Brühwurst 100 % Natur Pur und Leberwurst 100 % Natur Pur und Würstel 100 % Natur Pur und Spezialitäten 100 % Natur Pur > das ist die Zukunft.